+49 (385) 30 200 6-0

Der Verkauf Ihrer Investmentimmobilie

Wir nehmen Ihre leerstehende oder vermietete Immobilie genau unter die Lupe und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine Vermarktungsstrategie.

In den letzten Jahren sind in unserer Region zahlreiche Mehrfamilienhäuser wieder in Privateigentum übergegangen. Eventuell haben Sie ein Haus geerbt, rückübertragen bekommen oder auch gekauft. Jedenfalls sind neue Verantwortungen entstanden. Sie müssen sich um Instandhaltungen kümmern, nachbarrechtliche Interessen berücksichtigen und vor allem - Sie müssen sich um Ihre Mieter kümmern. 

So kann finanziell ein solches Haus schnell zu einer großen Belastung werden, wenn z.B. Mieten nicht fließen und der Sanierungsbedarf zu groß ist. Wenn die Verantwortung zu groß bzw. der Arbeitsaufwand für eine Privatperson ohne immobilienwirtschaftliche Ausbildung zu schwierig wird...

... dann liegt die Entscheidung nah, das Objekt im Ganzen zu verkaufen. 

  • Aber wie verkauft man eine Immobilie richtig, die nicht gerade den überschaubaren Rahmen eines Einfamilienhauses hat?
  • Wie wird für so ein Objekt ein richtiger Kaufpreis festgesetzt? Wer kann Ihnen dabei helfen, was müssen Sie dabei beachten?
  • Und vorallem - wer kauft dieses Haus? Wie finden Sie diesen Käufer bzw. diese Kapitalanleger?
 
 

Mehrfamilienhäuser müssen einer schnellen Markt- und Bankprüfung standhalten, wenn sie zum Verkauf stehen. Vollständige Unterlagen sind hierfür ein Muss. Wir bereiten die Häuser dementsprechend vor - Kataster, Bauunterlagen - ggf. Archivunterlagen, Mietunterlagen, Sanierungslisten, Abrechnungen und Verträge etc.

Wir bewerben Ihr Haus in allen notwendigen Medien und nutzen zur Aufbereitung unsere eigene Marketingabteilung mit Fotograf. Wir übernehmen die Verhandlungen mit Interessenten/ Anlegern. Wir führen auch die Besichtigungen durch. Wichtig ist hierbei auch das Fingerspitzengefühl gegenüber Ihren Mietern.