+49 (385) 30 200 6-0

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Wenns mal wieder länger dauert
schnapp Dir ein neues Heim.

Traumhaftes Märchenschloss mit 15 ha Park, Wald & eigener kleiner See

Zurück zur Liste
Miete
Schloss  1.500.000
 
Das 1783 erbaute und 1857 umgebaute Märchenschloss mit zwei Ecktürmen steht auf der ehemaligen slawischen Ringwallanlage (Bodendenkmal). In der Zeit von 1997-1998 wurde das Schloss aufwendig rekonstruiert und saniert. Im EG und OG befinden sich 7 WE mit ca 652,24 m² Wohn- u. Nebenfläche, im Gewölbekeller (u.a. Wellness-Bereich, Weinkeller) sind ca 355,69 m² und im DG ca 284,35 m² Grundfläche (Ausbaureserve) vorhanden.

Das Schloss wurde mit hochwertigen Baumaterialien liebevoll restauriert und verfügt trotzdem über modernste, aber auch sparsame Technik: Alarmanlagentechnik, Einbruchsichere und Wärmedämmende Verglasung, Solaranlage für warmes Wasser, Regenwassersammelanlage für Garten-und Toilettenspülung usw.
Die Beheizung erfolgt kostengünstig über eine Ölheizung (Öltanks 12.000 Liter), so dass die Anlage nur die Hälfte des Jahres läuft (Die Warmwasserversorgung erfolgt über Solaranlage). Die zahlreichen, leistungsstarken Kamine und Kachelöfen sorgen neben einem angenehmen Raumklima und Wohngefühl für weitere Kostenreduzierungen.

Egal ob Sie eine großzügige Privatresidenz, einen repräsentativen Firmensitz suchen oder auch eine gewerbliche Nutzung anstreben, hier wird Ihr Traum wahr. Vielseitige Nutzungsmöglichkeiten sind hier geboten. Auch Pferdehaltung ist möglich.

Heute präsentiert sich dieses Schloss als vollständig saniertes und renoviertes, liebevoll hergerichtetes historisches Gebäude mit ganz besonderem Charme. Das Schloß ist in die Denkmalliste des Landes M.-V. eingetragen. Gebaut wurde das Schloß auf einer ehemaligen slawischen Ringwallanlage. Teile davon sind noch im Garten zu bewundern (Bodendenkmal). Am Ufer des Sees befinden sich ein Mausoleum und die Grabstätten der Alteigentümer, der Familie von Stalendorff. Optional ist ein Zukauf von 26,3 ha Land möglich.

Aus Diskretionsgründen u. auf Wunsch der Eigentümer werden Anfragen nur mit vollständigen Angaben zur Person und Bonitätsnachweis bearbeitet. Das Schloss ist kurzfristig bezugsfrei

Eckdaten

Objekt-ID:5838
Lage:19412 Brüel
Immobilienart:Schloss
Zimmer:17
Grundstücksfläche: ca. 150.379 m²
Wohnfläche: ca. 652 m²
Nutzfläche: ca. 640 m²
Gesamtfläche: ca. 1 m²
Alter:ALTBAU
Baujahr:1783
Kaufpreis:1.500.000 €
Kaufpreis/m²:1.161 €

Lage

Das Schloss liegt direkt an einem See - dem sogenannten Heidensee - sowie an einen weiteren, kleineren See, die -wie auch die ca 15 ha Land zum Anwesen gehören.

In traumhafter Lage ( Naturschutzgebiet ) in einer leicht hügeligen Landschaft mit vielen Wildtieren ist eine Eigenjagd ggf. möglich.

Zum (eigenen) See vor der Haustür in Badequalität sind es ca 50 m, zum Fluß Warnow sind es ca 500 m, zum 18 Loch-Golfplatz in Vorbeck sind es ca 15 KM. Die Landeshauptstadt Schwerin ist ca 20 KM entfernt.

Ausstattungsbeschreibung

Die gesamte Wohn- und Nutzfläche teilt sich wie folgt auf:
Gewölbekeller: ca 355,69 m² Nutzfläche u.a. mit Weinkeller, Sauna, Tauchbecken, Fitnessraum, Werkstatt, Heizungs-, Technik- und Lagerräume
EG: Hauptwohnung mit 5 Zimmer, Küche, Bad und ca 250 m² Wohn- und ca 100 m² Nutzfläche u.a. inkl. Wintergarten (ca 50 m²), Terrasse (ca 30 m²), 5 Kaminen sowie eine Einliegerwohnung mit ca 60 m² (ebenfalls mit Kamin) sowie Verkehrsflächen.
OG: 6 hochertig und liebevoll eingerichtete Wohnungen ( jeweils mit Küche und Bad ) auf ca 325,14 m² Wohn- und Nebenfläche.
DG: Ausbaureserve (u.a. mit begehbaren Turmzimmer) auf ca 284,35 m² ( Versorgungsleitungen sind bereits verlegt ).

In der Gesamtfläche von 1.292,28 m² sind Flächen wie der Wintergarten, die Terrasse, das Eingangsportal etc nicht enthalten.

Ansprechpartner

Carsten C. Rönndahl
IMMO-KONZEPTE
Sprechzeit: Mo-Fr: 9-18 Uhr

Objekt anfragen

persönliche Daten
Datenschutz*

Hypothekenrechner

%
%
%
%
%
%
a