+49 (385) 30 200 6-0

15. 10. 2018

Immobilienverrentung: Was es ist und wie es geht

Die  Immobilienverrentung  gilt  als  Alternative  zum  Kauf  und  schafft  eine  Win-Win-Situation  zwischen  Käufer  und  Verkäufer.  Eigentümer,  die  alt  sind,  können  mit  einem  Verrentungsmodell  in  der  Immobilie  bis  zum  Lebensende  wohnen bleiben und zum Beispiel an die Nachkommen ein Vorerbe ausschütten. Der Käufer muss für den Immobilienerwerb kein Darlehen bei einer Bank aufnehmen, sondern kann die Tilgung der Raten aus dem laufenden Einkommen bestreiten.

Tags: Einfamilienhaus, Reihenendhaus, Hausverkauf